http://www.fides.org

News

2014-05-14

AMERIKA/NICARAGUA - Bischöfe bitten um das Gebet für die Gespräche zwischen Kirche und Regierung

Managua (Fides) – Die Bischöfe von Nicaragua bitten die Gläubigen des Landes um das Gebet für die bevorstehenden Gespräche zwischen Kirche und Regierung: mit einer Begegnung am kommenden 21. Mai soll ein Dialog mit dem Präsidenten Daniel Ortega Saavedra (vgl. Fides 9/5/2014) auf den Weg gebracht werden. Die Bischofskonferenz teilt mit, dass die Gespräche in der Apostolischen Nuntiatur stattfinden werden. Bei einer Versammlung im Seminar der Gottesmutter von Fatima in Managua berieten die Bischöfe über die Themen, die bei den Gesprächen im Mittelpunkt stehen sollen. An dem Treffen der Bischöfe nahm auch de Apostolische Nuntius in Nicaragua, Erzbischof Fortunatus Nwachukwu, teil. Es handelt sich um das erste Treffen der Kirchenvertreter mit dem Präsidenten seit dessen Amtsantritt (2007). (CE) (Fides, 14/05/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network