http://www.fides.org

News

2014-04-15

ASIEN/INDIEN - Bischöfe schreiben im Wahlmonat an den Präsidenten: Die katholische Kirche wird auch künftig einen wichtigen Beitrag leisten

News Delhi (Fides) – Die katholische Kirche in Indien begleitet den Wahlmonat April mit dem Gebet und wird auch künftig ihren Beitrag zur Entwicklung des Landes leisten, insbesondere im Bereich der Bildung und der sozialen Dienstleistungen: so die indischen Bischöfe in einem Schreiben an den indischen Präsidenten Shri Pranab Mukherjee. Wie der Sprecher der Indischen Bischofskonferenz, Pfarrer Joseph Chinnayyan mitteilt, hatte das Staatsoberhaupt in den vergangenen Tagen den Vorstand der Bischofskonferenz besucht, dem Kardinal Baselios Cleemis (Vorsitzender) und die Erzbischöfe Andrews Thazhath und Filipe Neri Ferrao (die beiden stellvertretenden Vorsitzenden) und Erzbischof Albert D'Souza (Generalsekretär).
Shri Pranab Mukherjee würdigte im Rahmen der Gespräche den Dienst der Christen an der Nation und die selbstlose Hingabe von Bischöfen, Priestern, Ordensleuten und Laien, die sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen der indischen Bevölkerung, Frieden und Harmonie einsetzen. Der Präsident begrüßte auch die Initiative der Kirche, die zu einem besonderen Gebetstag für die Wahl einlädt und wünschte sich, dass die Mitglieder des neu gewählten Parlaments, sich um das Funktionieren der Institutionen Bemühen und für die Interessen der Nation und das Wohl der indischen Bevölkerung eintreten. (PA) (Fides 15/4/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network