http://www.fides.org

News

2014-02-13

AFRIKA/ANGOLA - Ethik steht im Mittelpunkt der Tagung katholischer Führungskräfte

Luanda (Fides) – Am morgigen 14. Februar beginnt in Luanda anlässlich des 5jährigen Gründungsjubiläums die Versammlung des “Christlichen Vereins der Manager und Führungskräfte (ACGD) zum Thema „Wahrheit und Ethik, Herausforderungen für afrikanische Führungskräfte“. Dabei werden sich die Teilnehmer mit dem Thema Wahrheit und Ethik als “übergreifende Dimension für Nachhaltigkeit der Organisationen, Institutionen und zwischenmenschlichen Beziehungen“ befassen. Die Tagung soll auch zur Konsolidierung der Beziehungen zwischen den Mitgliedern der ACGD sowie der Außenbeziehungen zu ähnlichen Organisationen in anderen afrikanischen und portugiesischsprachigen Ländern beitragen”. Babei sollen die Werte des christlichen Vereins in der angolanischen Gesellschaft verbreitete werden. Angola ist ein Land mit großen Ressourcen, die schlecht vertielt sind: eine korrekte Ethik in der Welt der Arbeit und der Politik könnte zu einer Änderung der Missstände beitragen. (L.M) (Fides 13/2/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network