http://www.fides.org

News

2014-02-06

AFRIKA/MALAWI - AMECEA veranstaltet Spendenkampagne zum “Valentinstag”

Lilongwe (Fides)- Die Bischöfe von Malawi werden am “ Valentinstag” eine Spendenkampagne zur Finanzierung der 18. Vollversammlung der Association of Member Episcopal Conferences in Eastern Africa (AMECEA) veranstalten, die vom 16. bis 26. Juli 2014 in der Landeshauptstadt Lilongwe stattfinden wird.
Die Vollversammlung der AMECEA, in der sich die Bischöfe von Eritrea, Äthiopien, Kenia, Malawi, Sudan, Tansania, Uganda und Sambia zusammenschließen (Dschibuti und Somalia sind assoziierte Mitglieder) findet alle drei Jahre statt und wird jeweils von der Bischofskonferenz des Gastlandes veranstaltet. Wie ein Sprecher der Bischofskonferenz von Malawi mitteilt “möchten wir die Tatsache nutzen, dass die Menschen den Valentinstag gerne feiern und dabei um einen Beitrag für die Vollversammlung der AMECEA bitten”. Zu einer für die Spendenkampagne organisierten Feier werden rund 300 Gäste erwartet.
An der Vollversammlung der AMECEA unter dem Motto “Die neue Evangelisierung durch die Umkehr und das Zeugnis des christlichen Glaubens” werden rund 150 Bischöfe teilnehmen. (L.M.) (Fides 6/2/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network