http://www.fides.org

News

2014-01-16

AMERIKA/ARGENTINIEN - Linea 102: telefonische Hilfe bei Missbrauch, Misshandlung und Verlassen von Kindern

Resistencia (Fides) – Zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Missbrauch, Misshandlung, böswilligem Verlassen und Kinderharbeit wurde eine kostenlose Telefon-Hotline, die so genannte ‘Línea 102’, eingerichtet, die rund um die Uhr kostenlos Hilfe leistet. Der Telefondienst vermittelt psychologische Begleitung, Sozialarbeiter, Anwälte und Streetworkers, die Meldungen entgegennehmen und Hilfe leisten. ‘Línea 102’ will Kinder vor allem auch in ihren Familien betreuen. Dabei stehen auch Mitarbeiter der Behörde für Jugendschutz (UPI) zur Seite, die in den sechs Bezirken der Provinz Resistencia tätig sind. Die ‘Línea 102’ nimmt auch Meldungen über die Misshandlung von erwachsenen Obdachlosen entgegen, denen sie umgehend mit spezifisch geschulten Mitarbeitern hilft. (AP) (Fides 16/1/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network