http://www.fides.org

News

2013-12-05

AFRIKA/ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK - Angriff auf Bangui: 6.000 Menschen suchen Zuflucht in 15 katholischen Pfarreien der Hauptstadt

Bangui (Fidesdienst) – Rund 6.000 Personen suchten Zuflucht in den 15 katholischen Pfarreien der Hauptstadt der Zentralafrikanischen Republik, Bangui. „In den einzelnen Pfarreien sind jeweils zwischen 400 und 450 Personen untergebracht“ , so der Direktor der einheimischen Caritas, Pfarrer Elyseé Guendjande zum Fidesdienst. Zu heftigen Ausschreitungen kam es gegen 4.00 Uhr morgens, nach einem Angriff der „Anti-Balaka-Milizen“ auf die ehemaligen Rebellen der Seleka.
Am späten Vormittag bestätigte Präsident Michel Djotodia den Angriff, bei dem 8 Menschen gestorben und 65 verletzt worden sein sollen. Nach seinen Angaben waren Elemente, die mit dem ehemaligen Präsidenten Francois Bozizé in Verbindung stehen für die Attacke verantwortlich. (LM) (Fidesdienst 05/12/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network