http://www.fides.org

News

2013-11-25

ASIA/CHINA - Schwestern der Diözese Su Zhou beenden das Jahr des Glaubens mit einer Wallfahrt

Su Zhou (Agenzia Fides) – Mit einer dreitägigen Wallfahrt zur Kathedrale und zum Marienheiligtum der Erzdiözese Ji Nan beendeten die Schwestern einer diözesanen Kongregation des Bistums Su Zhou (Provinz Jiang Su) das Jahr des Glaubens im Zeichen der Spiritualität. Wie Faith Press aus Hebei dem Fidesdienst berichtet hat fand die Wallfahrt der Kongregation, der rund 15 Ordensschwestern angehören am vergangenen 12. bis 14. November statt. In der Kathedrale von Ji Nan, die der Unbefleckten Empfängnis geweiht ist, wurden die Schwestern von Bischof. Zhang Xian Wang begrüßt, der sie aufforderte stets “Licht der Welt und Salz der Erde” zu sein, den „Der Herr hat uns berufen, um uns auszusenden und ein mutiges Zeugnis von ihm abzulegen auf den Wegen der Evangelisierung. Beim Gottesdienst im Marienheiligtum lud der Zelebrant die Schwestern ein, dem Beispiel Mariens zu folgen und sich an deren Demut und Bereitschaft zu inspirieren, um die Freude des gottgeweihten Lebens zu erfahren. Im Jahr des Glaubens hatten die Schwestern gemeinsam mit der ganzen Diözesangemeinschaft das Apostolische Schreiben Porta fidei von Papst Benedikt XVI. und den Hirtenbrief der Diözese zum Jahr des Glaubens vertieft und dabei den Beistand der heiligen Teresa von Santa Teresa Lisieux, Schutzpatronin der Missionen und der Diözese, erbeten. (NZ) (Fidesdienst 25/11/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network