http://www.fides.org

News

2013-11-06

AFRIKA/SUDAN - Bei Luftangriff auf Grundschule in den Nubabergen gab es Tote und Verletzte

El Abassiya (Fidesdienst) – Fünf Menschen kamen bei einem Luftangriff auf die Grundschule in El Abassiya in den Nubabergen (Südkordofan) ums Leben. Weitere 20 wurden verletzt. Wie Radio Dabanga mitteilt warf ein Kampfflugzeug der Sudanese Air Force (SAF) drei Bomben über der Grundschule “Dar es Salaam” in dem kleinen Dorf Umm Marha in der Gemeinde El Abassiya ab. Bei drei der Opfer handelt es sich um Kinder. Die 20 verletzten Kinder wurden in das Krankenhaus der Stadt gebracht. Bei dem Luftangriff wurden auch zahlreiche Häuser und landwirtschaftliche Betriebe beschädigt. (AP) (Fidesdienst 6/11/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network