http://www.fides.org

News

2013-09-24

AFRIKA/DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO - Im Don-Bosco-Bildungszentrum beginnt für 3.500 Schüler das neue Schuljahr

Goma (Fidesdienst) – Der Konflikt in der Region Nordkivu führt zu einer Verzögerung des Schuljahresbeginns in Goma, doch vor kurzem konnte das Bildungszentrum der Salesianer von Don Bosco in Goma.Ngangi mit dem Unterreicht beginne. Dies teilt der Nachrichtendienst der Salesianer ANS mit. Insgesamt 3.500 Kinder und Jugendliche werden die Einrichtung der Salesianer von Don Bosco dieses Jahr besuchen.
In Nordkivu gibt es über 1 Million Binnenflüchtlinge, davon leben 20% in der Umgebung von Goma und so führt der Konflikt auch dazu, dass viele Kinder seit Jahren keine Schule besuchen. (AP) (Fidesdienst, 24/09/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network