http://www.fides.org

News

2013-07-26

ASIEN/SINGAPUR - Zeitgleich mit dem Weltjugendtag in Rio treffen sich junge Baptisten in Singapur

Singapur (Fidesdienst) – Während der Papst in Rio de Janeiro mit jungen Katholiken aus aller Welt den Weltjugendtag (WJT) feiert, treffen sich 2.000 Jugendliche der baptistischen Kirche in Singapur zur 16. Weltkonferenz. Wie aus einer Verlautbarung des Weltkirchenrates (WCC) hervorgeht, die dem Fidesdienst vorliegt, gibt es zahlreichen Parallelen zum WJT in Rio, denn im Mittelpunkt steht das Thema „Gerechtigkeit und Frieden“. Das vom „Baptistischen Weltbund“ in Zusammenarbeit mit dem Weltkirchenrat veranstaltete Jugendtreffen soll Jugendlichen die Möglichkeit „einer geistlichen Begegnung mit dem lebendigen Christus“ geben. Bei der Organisation des Jugendtreffens nutzten die Veranstalter insbesondere die so genannten „social networks“, über die auch Ideen und Gebete verbreitetet werden.
Mit dem Treffen in Singapur bereiten sich die Jugendlichen auf die Teilnahme an der Vollversammlung des WCC vor, die vom 30. Oktober bis 8. November in Busan (Südkorea) unter dem Motto „Gott des Lebens, führe uns zu Gerechtigkeit und Frieden“ tagt. „Liebe, gegenseitige Hilfe und Solidarität mit unseren Mitmenschen gehören zu den Kennzeichen des kirchlichen Engagements für Gerechtigkeit und Frieden“, so die Veranstaltungsteilnehmer. (PA) (Fidesdienst, 26/07/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network