http://www.fides.org

News

2013-06-25

AMERIKA/KOLUMBIEN - Katholischer Priester seit vier Tagen vermisst

Monteria (Fidesdienst) – Seit vier Tagen wird der 35jährige katholische Priester Nestor Dario Buendia vermisst. Er war in der Pfarrei des heiligen Antonius von Padua in Cereté (rund 500 Kilometer nördlich von Bogotà) tätig.
Der Priester machte sich am vergangenen Donnerstag auf den Weg nach Monteria, wo er seine Familie besuchen wollte. Doch dort kam er nie an.
In einer Verlautbarung von Bischof Ramon Alberto Rolon Güepsa, die dem Fidesdienst vorliegt heißt es zum Verschwinden des Geistlichen: „Wir sind sehr besorgt, denn seit Donnerstag haben wir ihn nicht mehr gesehen. Unterdessen wurde auch die Polizei informiert“.
Pfarrer Buendia wurde in Canalete (Cordoba) geboren und war bis vor drei Monten Pfarrer in Chima, wie sein dortige Nachfolger, Pfarrer Luis Fernandez, bestätigt, der sich gegenüber der einheimischen Presse ebenfalls besorgt äußert. Die Polizeibehörden in Cordoba brachten unterdessen eine Suchaktion in der Region zwischen Cereté und Monteria auf den Weg. (CE) (Fidesdienst, 25/06/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network