http://www.fides.org

News

2013-06-04

VATIKAN - Versammlung der Ostkirchenhilfswerke: Situation der Christen im Irak und in Ägypten stehen im Mittelpunkt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Vom 18. bis 21. Juni findet im Vatikan die Versammlung der Dachorganisation der Ostkirchenhilfswerke (RAOCO) statt. Im Mittelpunkt steht dabei die kritische Situation der Christen in Ägypten und im Irak. Die verschiedenen Hilfswerke unterstützen insbesondere katholische Gemeinden des orientalischen Ritus (beim Bau von Kultstätten, mit Stipendien oder durch die Bereitstellung von finanziellen Mitteln für Einrichtungen im Bildungs- und Gesundheitswesen). Dieses Jahr wird auch der chaldäische Patriarch Louis Raphael I. Sako und der koptisch-katholische Patriarch Ibrahim Isaak Sidrak an der Versammlung teilen, die beide ihre Ämter in der Kirchenleitung im März 2013 übernahmen. An der Versammlung, die unter Vorsitz von Leonardo Sandri, Präfekt der Kongregation für die Orientalischen Kirchen tagt, nehmen auch Vertreter christlicher Gemeinschaften in Syrien sowie der Kustos im Heiligen Land, P. Pierbattista Pizzaballa (ofm) teil. Im Rahmen der Versammlung werden die Teilnehmer sich insbesondere auch mit den Schwierigkeiten befassen, mit denen sich christliche Gemeinden im Nahen Osten konfrontiert sehen. Die Versammlungsteilnehmer werden von Papst Franziskus in Audienz empfangen werden. (GV) (Fidesdienst, 04/06/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network