http://www.fides.org

News

2013-03-14

EUROPA/SPANIEN - Begeisterung für den neuen Papst: er soll sich für die Bekämfpung von Hunger und Armut einsetzen

Madrid (Fidesdienst) – Auch kirchliche Einrichtungen in verschiedenen Ländern brachten ihre Begeisterung über die Wahl des neuen Papstes zum Ausdruck. Darunter die spanische Nichtregierungsorganisation „Manos Unidas“, die sich wünscht, dass sich Kardinal Jorge Mario Bergoglio, auch in seinem Amt als Papst vor allem für Benachteiligte und den Schutz der Menschenrechte einsetzt und dabei an die internationale Staatengemeinschaft appelliert, damit diese sich tatsächlich für die Armutsbekämpfung und den Dialog zwischen Kulturen engagiert, damit Frieden und Brüderlichkeit in aller Welt gefördert werden. (AP) (Fidesdienst, 14/03/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network