http://www.fides.org

News

2013-03-14

AMERIKA/ARGENTINIEN - Argentinier freuen sich über die Wahl ihres Landsmannes Papst Franziskus und beten für ihn

Buenos Aires (Fidesdienst) – Der Vorsitzende der Argentinischen Bischofskonferenz, Erzbischof José Maria Arancedo von Santa Fe de la Vera Cruz, gratuliert dem neuen Papst Franziskus im Nahmen aller argentinischen Bischöfe zu seiner Wahl: „Lieber Jorge: unsere Freude darüber, dass du dich als Petrusnachfolger in den Dienst der Kirche stellen willst, gründet auf unserem Glauben an Jesus Christus, dem Herrn der Geschichte. Ich vertraue dein Amt dem Schutz unserer lieben Frau von Lujan“ an.
Wie aus einer Verlautbarung, die dem Fidesdienst vorliegt, bittet Erzbischof Arancedo in einem Schreiben an die argentinischen Bischöfe um das Gebet für Papst Franziskus: „Ich halte es für angemessen, dass wir am kommenden Sonntag bei allen Sonntagsgottesdiensten in unseren Diözesen für das Amt danken und beten, das unserem Bruder Jorge anvertraut wurde“. (CE) (Fidesdienst, 14/03/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network