http://www.fides.org

News

2013-03-11

AMERIKA/KANADA - Vorbereitung auf den Amerikanischen Missionskongress: „Neuevangelisierung bei der Mission ad gentes“

Montreal (Fidesdienst) – Vom 11. bis 15. März kommen die Nationaldirektoren der Päpstlichen Missionswerke in Amerika und der Karibik in Montreal (Kanada) zusammen. Im Mittelpunkt des Treffens steht die Vorbereitung des Vierten Amerikanischen Missionskongresses (CAM 4/COMLA 9), der vom 26. November bis 1. Dezember in Maracaibo (Venezuela) stattfindet.
„Bei diesem Treffen“, so Pater Guillermo Alberto Morales Martinez, Nationaldirektor der Päpstlichern Missionswerke in Mexiko und Koordinator der Päpstlichen Missionswerke in Amerika, zum Fidesdienst, „werden wir uns mit den Themen und Leitlinien sowie der Anzahl der Foren des bevorstehenden Amerikanischen Missionskongresses befassen. Auf der anderen Seite werden wir auch die Zielsetzungen festlegen und die Lebensläufe der Redner prüfen, damit die inhaltliche Qualität des Kongresses gewährleistet werden kann.“
Wie aus einer Verlautbarung der Päpstlichen Missionswerke in Mexiko hervorgeht, nehmen alle Nationaldirektoren der Päpstlichen Missionswerke an der Veranstaltung teil. Pater Vito Del Prete, Generalsekretär der Missionsunion der Kleriker, der als Sondergesandter an dem Treffen teilnimmt, wird sich in seinem Beitrag mit dem Thema „Neuevangelisierung bei der Mission ad gentes befassen“. (CE) (Fidesdienst, 11/03/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network