http://www.fides.org

Asia

2013-02-19

ASIEN/HONKGONG - Medienschaffende inspirieren sich an der Papstbotschaft zum Welttag der sozialen Kommunikationsmittel

Hongkong (Fidesdienst) – Katholische Medienschaffende in Hongkong inspirieren sich an der Botschaft von Papst Benedikt XVI. zum Welttag der Sozialen Kommunikationsmittel zum Thema „Soziale Netzwerke: Portale der Wahrheit und des Glaubens; neue Räume der Evangelisierung“.
Wie die Wochenzeitung der Diözese Hongkong, Kung Kao Po berichtet, befassten sich die Medienschaffenden seit der Veröffentlichung der Botschaft am 24. Januar eingehend mit den Inhalten.
Pfarrer Philip Chan Tak Hung, der als Diözesanpriester über Facebook tägliche Meditationen zum Evangelium veröffentlicht, haben soziale Netzwerke „zu einer Zunahme der gläubigen und nichtgläubigen Gesprächspartner geführt. Unabhängig von der eigenen Pfarrei können Gläubige das Evangelium und die Botschaft der Kirche mit diesen neuen Instrumenten verbreiten und dabei die Wahrheit und den Glauben in diesen neuen Räumen der Evangelisierung weitergeben.“
Wie ein Mitarbeiter der Jugendkommission der Diözese betont, werden die neuen Instrumente der sozialen Kommunikation insbesondere von jungen Menschen genutzt. „Bei Facebook informieren wir über unsere Initiativen und die Position der Kirche zu wichtigen Themen“, so der Jugendbeauftragte. (NZ) (Fidesdienst, 19/02/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network