http://www.fides.org

Vaticano

2013-02-13

VATIKAN - Kongregation für die Evangelisierung der Völker und Missionskirchen danken Papst Benedikt XVI.

Vatikanstadt (Fidesdienst) – In der Kapelle der Kongregation für die Evangelisierung der Völker stand der Sekretär der Kongregation, Erzbischof Hon Tai-Fai, einem Gottesdienst mit den Mitarbeiten des Missionsdikasteriums vor.
Dieses Jahr fand der Gottesdienst zu Beginn der Fastenzeit auch im Zeichen der Dankbarkeit der Kongregation und aller ihr unterstellten Ortskirchen in den Missionsländern für das Petrusamt des Heiligen Vaters, Papst Benedikt XVI., statt, der in diesen Jahren den Weg der Kirche und der Menschheit vor allem mit seinem in hohem Maß theologischen und spirituellen Lehramt erleuchtet hat.
Die Kirche und die Mitarbeiter der Mission an den geographischen und anthropologischen Grenzen der Menschheit danken Papst Benedikt XVI. insbesondere dafür, dass er die Evangelisierung erneut in den Mittelpunkt der kirchlichen Lehre und Praxis gestellt hat. Gleichsam beten sie dafür, dass er auch in Zukunft in einem anderen Amt diesen kostbaren theologischen und spirituellen Beitrag zur Verkündigung des Evangeliums in der Welt leisten möge. (Fidesdienst, 13/02/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network