http://www.fides.org

Africa

2012-12-07

AFRIKA/LIBYEN - Advents- und Weihnachstlieder in verschiedenen Sprachen: eine Tradition der katholischen Gemeinde in Libyen

Tripolis (Fidesdienst) – „Unsere Vorfreude auf das Weihnachtsfest bringen wir durch das gemeinsame Singen zum Ausdruck“, so der Apostolische Vikar von Tripolis, dessen kleine katholische Gemeinde sich heute zum „Candelight“-Fest versammelt. „Bei diesem Anlass singen wir gemeinsam Advents- und Weihnachtslieder der verschiedenen Traditionen. Es treten verschiedene Chöre auf, insbesondere Afrikaner und Filipinos, die jeweils Lieder in dein eigenen Sprachen vortragen“, so Bischof Martinelli. „Dies ist in unserer Gemeinde inzwischen Tradition und wir nennen es ‚Candellight’-Fest, weil wir am Ende die Lichter ausmachen und jeder Teilnehmer eine Kerze anzündet. Am Ende singen alle gemeinsam das Lied ‚Stille Nacht’. „Die Gemeinde besteht vor allem aus ausländischen Arbeitskräften. Derzeit gibt es nur wenige Familien, aber wir hoffen, dass auch sie mit der Zeit wieder nach Libyen zurückkehren“, so Bischof Martinelli abschließend. (LM) (Fidesdienst, 07/12/2012)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network