http://www.fides.org

America

2012-12-05

AMERIKA/NICARAGUA - Nicaragua feiert das 450jährige Jubiläum der Ankunft der Marienikone „Virgen del Nicaragua“

El Viejo (Fidesdienst) – Die Bischofskonferenz von Nicaragua veranstaltet am morgigen 6. Dezember eine Wallfahrt zur Basilika der „Virgen del Nicaragua“ in El Viejo (Chinandega), wo anlässlich der Unbefleckten Empfängnis Mariens das traditionelle Fest „Lavada de la Plata“ stattfindet, an dem Tausende Gläubige und Pilger aus dem ganzen Land teilnehmen. Der Festgottesdienst findet anlässlich des 450jährigen Jubiläums der Marienikone in Nicaragua findet um 10 Uhr statt.
Wie aus einer Verlautbarung der Bischofskonferenz hervorgeht, die dem Fidesdienst vorliegt, gibt es drei verschiedene Legenden zur Ankunft der Marienikone in der Nicaragua: sie soll von der heiligen Teresa Avila an deren Bruder Lorenzo übergeben worden sein, damit sie ihn auf seinen Reisen in Lateinamerika beschütze. Nach seiner Ankunft in El Viejo auf seiner Reise, die ihn nach Peru führen sollte, konnte er von dort, wegen einer Reihe von Gründen nicht weiterreisen, wobei er beschloss, die Marienstatue dort zu lassen, die schon bald von den Einheimischen verehrt wurde. Die Bischöfe betonten in diesem Zusammenhang, dass „alle Legenden den Wunsch der heiligen Teresa veranschaulichen, dass die Ikone der Gottesmutter ihre Angehörigen auf deren Reisen in aller Welt beschützen möge, und dass die Ikone selbst in Nicaragua bleiben wollte. Die Wege des Herrn sind unergründlich und wenn wir die Legenden lesen wird klar, dass die Jungfrau, durch das Geheimnis der Unbefleckten Empfängnis, das Dorf El Viejo ausgewählt hat, um von hier aus das Herz der Einwohner unseres Landes zu erobern“.
Die Basilika von El Viejo ist seit dem 8. Oktober 1995 Wallfahrtsort; Papst Johannes Paul II. erhöhte sie bei seinem zweiten Besuch in Nicaragua am 7. Februar 1996 in den Rang einer Basilika und die Bischofskonferenz des Landes und seit dem 13. Dezember 2001 ist die Unbefleckte Jungfrau Schutzpatronin von Nicaragua. (CE) (Fidesdienst, 05/12/2012)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network