http://www.fides.org

Africa

2012-09-26

AFRIKA/MALAWI - Vollversammlung der Bischöfe: Jahr des Glaubens und Africae Munus stehen im Mittelpunkt

Lilongwe (Fidesdienst) – Das Jahr des Glaubens, das am 11. Oktober beginnt und die Verbreitung und Umsetzung des Apostolischen Schreibens Africae Munus sowie die Vorbereitung der Versammlung des AMECEA (Association of Member Episcopal Conferences in Eastern Afrika), die 2014 in Lilongwe stattfinden wird, stehen auf der Tagesordnung der dritten Vollversammlung der Bischöfe von Malawi. Wie aus einer Verlautbarung hervorgeht, die dem Fidesdienst vorliegt, wurde die Vollversammlung am 24. September im katholischen Sekretariat in Lilongwe im Beisein des Apostolischen Nuntius in Sambia und Malawi eröffnet. Die Bischöfe tagen bis zum 28. September. Anwesend ist auch eine Delegation der US-amerikanischen Bischofskonferenz unter Leitung des emeritierten Erzbischofs von Washington, Kardinal Theodore Edgar Mc Carrick.
Wie der Monfortaner Missionar P. Piergiorgo Gamba dem Fidesdienst mitteilt, werden sich die Bischöfe voraussichtlich auch mit den „aktuellen Problemen und der schwierigen Wirtschaftslage befassen, die auch wahrscheinlich auch neue Verwaltungsmaßnahmen für das Gesundheitswesen (51% der Krankenhäuser befinden sich in Trägerschaft der katholischen Kirche) und für das Bildungswesen erforderlich machen wird“. Ein wichtiger Punkt auf der Tagesordnung wird auch die Analyse der politischen Lage des Landes sein, das nach dem Tod von Bingu wa Mutharika seit April dieses Jahres von Präsident Joyce Banda geleitet wird. (LM) (Fidesdienst, 26/09/2012)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network