ASIEN/HONGKONG - Jugendtag in Hongkong inspiriert sich an der Papstbotschaft zum Weltjungendtag „Freut euch im Herrn zu jeder Zeit“

Freitag, 24 August 2012

Hongkong (Fidesdienst) – „Day Day Run Run“ lautet das Thema des von der Kommission für Jugendpastoral der Diözese veranstateten Jugendtages, zu dem sich die Jugendlichen der Diözese Hongkong am 18. und 19. August versammelten. Wie das in chinesischer Sprache erscheinende Mitteilungsblatt der Diözese (Kong Ko Bao) berichtet nahmen rund 110 Jugendliche im Alter von 15 bis 35 Jahren an dem Treffen teil, bei dem die Teilnehmer „die eigene christliche Identität bekräftigen und die Freude des Evangeliums weitergeben“ sollten. Das von den Veranstaltern ausgewählte Motto inspiriert sich an der Botschaft von Papst Benedikt XVI. zum XXVII. Weltjungendtag 2012 „Freut euch im Herrn zu jeder Zeit“ (Phil, 4,4). Beim Eröffnungsgottesdienst bekräftigten die jugendlichen Teilnehmer den eigenen Willen, durch ihr Glaubenszeugnis die Freude des Evangeliums an andere weiterzugeben. Wie das Sekretariat der Kommission für Jugendpastoral mitteilt, sollen katholische Jugendliche diese Freude vor allem „durch die Vertiefung ihres Wissens über Gott erfahren. Denn dadurch finden sie zur Liebe Gottes und zur Freude über das eigene Christsein“. „Diese Liebe und diese Freude sollen sie an andere, insbesondere an Arme, Randgruppen und Schwache weitergeben“, lautet der Wunsch der Jugendkommission. (NZ) (Fidesdienst 24/08/2012)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network