http://www.fides.org

Ernennungen

2011-09-23

AFRIKA/KAMERUN - Rektor des Großen Seminars “Notre Dame de l’Espérance” in der Erzdiözese Bertoua ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Erzbischof Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 15. Juli 2011 Pfarrer Jean-Parfait Ateba aus dem Klerus der Diözese Yokadouma zum neuen Rektor des Großen Seminars “Notre Dame de l’Espérance” in der Erzdiözese Bertoua (Kamerun) ernannt.
Der neue Rektor wurde am 20. Oktober 1971 in Meyos (Kamerun) geboren. Er besuchte zunächst die katholische Schule “Saint Jean Bosco” in Nkomotou (1977-84) und danach das Kleine Seminar “Sainte Thérèse” in Mvolyé (1984-92) und das Große Seminar “Immaculée Conception” in Nkolbisson (1992-99), wo er eine Lizenz im Fach Theologie erwarb. Am 12. Dezember 1999 wurde er in Yokadouma zum Priester geweiht. Danach war er Vikar der Kathedrale (1999-2000) und Pfarrer (2000-02). Von 2002 bis 2005 studierte er Kirchenrecht an der Université Catholique d’Afrique Centrale (Ucac). Von 2005 bis 2007 war er Studienpräfket am Großen Seminar “Notre Dame de l’Espérance” in Bertoua und Richter am Kirchengericht der Provinz Ost. Von 2007 bis 2010 besuchte er die Päpstliche Universität Urbaniana in Roma wo er ein Doktorat machte. Seit Oktober 2010 war er Studienpräfekt und Professor für Kirchenrecht, Bioethik und Gerechtigkeit und Frieden am Seminar “Notre Dame de l’Espérance”. (S.L.) (Fidesdienst 23/09/2011)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network