OZEANIEN/PAPUA NEUGUINEA - Katechismus der Katholischen Kirche in die Verkehrssprache Papua Neuguineas übersetzt

Freitag, 24 September 2010

Goroko (Fidesdienst) – Der italienische Steyler Missionar und Bischof von Goroka, P. Francesco Sarego (svd), leitete die Arbeit einer Übersetzerequipe, die sich aus Ordensleuten und Theologen zusammensetzt und den Katechismus der Katholischen Kirche in die wichtigste Verkehrsprache, Papua Neuguineas, Tok Pisin, übersetzte.
Die Bischöfe des Landes begrüßen die Fertigstellung des kostbaren Werkes und billigten die Übersetzung. Umgehend wurden auch die Veröffentlichung und der Druck veranlasst und in den einzelnen Diözesen des Landes stehen jeweils bereits 5.000 Exemplare für den Verkauf zu einem Preis von 3 Euro zur Verfügung.
Vor allem die Katechisten freuen sich über die neue Arbeitshilfe und wünschen sich nun auch eine Übersetzung der Bibel in die Sprache der Einheimischen. Angeregt wird auch die Übersetzung von Dokumentarfilmen, Heiligenbiographien und Lehrmaterialien für den Unterricht in den Schulen. Angesichts der umfassenden Präsenz protestantischer Kirchen in den Medien wird auch das Engagement der katholischen Kirche im Bereich der Evangelisierung durch Presse, Radio, Fernsehen, DVD und CDs sowie die Ausbildung von geeigneten Fachkräften für diese Art von Apostolat als notwendig erachtet. (PA) (Fidesdienst, 24/09/2010)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network