http://www.fides.org

Vaticano

2009-11-19

VATIKAN - Papst grüßt die Teilnehmer der Vollversammlung der Kongregation für die Evangelisierung der Völker und appelliert an die internationale Staatengemeinschaft, mit der Bitte um „vermehrtes Bemühen um eine angemessene Antwort auf die dramatischen Probleme vieler Kinder“

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Am Ende der Generalaudienz wandte sich Papst Benedikt XVI. am Mittwoch, den 18. November, mit einem besonderen Gruß an die Teilnehmer der Vollversammlung der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, die an der Audienz teilnahmen. „Ich freue mich, dass ich die Herren Kardinäle und Bischöfe und alle Teilnehmer der Vollversammlung der Kongregation für die Evangelisierung der Völker unter Leitung von Kardinal Ivan Dias begrüßen darf“, so der Papst. „Ihre Anwesenheit bietet mir Gelegenheit für das großzügige Engagement zu danken, mit dem Sie sich für die Verbreitung der Botschaft des Evangeliums einsetzen. Ich Vertraue dem Schutz der Gottesmutter Maria, Königin der Apostel, Ihre Vollversammlung an und bitte um ihren mütterlichen Beistand für alle, die an der Missionstätigkeit in allen Teilen der Welt mitwirken.“
Papst Benedikt erinnerte Anlässlich des Welttags der Kinder am 20. November auch an die dramatische Lage vieler Kinder: „Übermorgen findet im Gedenken an den 20. Jahrestag der Kinderrechtskonvention der Welttag des Gebets und des Handelns für die Kinder statt. Ich denke an alle Kinder auf der Welt, vor allem an diejenigen, die in schwierigen Lebensbedingungen aufwachsen und unter Gewalt, Missbrauch, Krankheit, Krieg und Hunger leiden. Ich lade alle ein, sich mir im Gebet anzuschliessen und appelliere gleichwohl an die internationale Staatengemeinschaft mit der Bitte um vermehrtes Bemühen um eine angemessene Antwort auf die dramatischen Probleme vieler Kinder. Jeder sollte sich unermüdlich dafür einsetzen, dass die Rechte der Kinder gewahrt und ihre Würde immer mehr respektiert werden.“ (SL) (Fidesdienst, 19/11/2009)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network
newsletter icon

Newsletter

Empfangen sie die Fides-Nachrichten in ihrer mail-box

VATIKAN