http://www.fides.org

Ernennungen

2009-09-17

AFRIKA/COTE D’IVOIRE - Rektor des Interdiözesanen Philosophats “Saint Pierre” in der Diözese Daloa ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Kard. Ivan Dias, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 24. August 2009 Kacou Louis Bazare aus dem Klerus der Erzdiözese Gagnola zum neuen Rektor des Interdiözesanen Philosophischen Seminars “Saint Pierre” in der Diözese Daloa (Cote d’Ivoire) ernannt.
Der neue Rektor wurde am 9. Oktober 1958 in Dekadougou geboren und am 18. August 1985 in Divo zum Priester geweiht. Er besuchte die katholische Missionsschule in Divo (1965/70); das kleine Seminar “St. Dominique Savio” in Gagnoa (1971/76); das Seminar “St. Joseph Mukasa” in Yopougon (1976/77); das Gymnasium in Bouaflé (1977/79); das Große Seminar “Saint Coeur de Marie” in Anyama (1979/85); die Universität Navarra (1993/96); das “Institut Catholique” in Paris (1996/98). Dabei erwarb er eine Lizenz in Bibeltheologie an der Universität Navarra (1995) und akademische Grade (1996). Unter anderem hatte er folgende Ämter inne: Lehrer und Oberer am Kleinen Seminar “St. Dominique Savio” in Gagnoa; Studiendirektor und Lehrer am Großen Seminar “St. Pierre di Daloa”; Kaplan der Kommission für Gerechtigkeit und Frieden in Cote d’Ivoire; Sekretär der bischöflichen Kommission für Gerechtigkeit und Frieden; Mitglied des bischöflichen Büros für Gerechtigkeit und Frieden, Bildungsbeauftragter. (S.L.) (Fidesdienst 17/9/2009; 14 Zeilen, 187 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network