http://www.fides.org

Ernennungen

2009-09-15

ASIEN/BANGLADESCH - Rektor des Großen interdiözesanen “Holy Spirit”-Seminars in der Erzdiözese Dhaka ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Kard. Ivan Dias, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 1. Juni 2009 Pfarrer Shorot Francis Gomes aus dem Klerus der Erzdiözese Dhaka (Bangladesch) zum neuen Rektor des “Holy Spirit”-Seminars in der Erzdiözese Dhaka ernannt.
Der neue Rektor wurde am 12. Dezember 1965 geboren und am 31 Mai 1991 zum Priester geweiht. Er besuchte die Holy Cross High School in Bandura und das Notre Dame College in Dhaka. Danach studierte er Philosophie und Theologie am Holy Spirit Major Seminary in Dhaka und machte ein Doktorat im Fach Moraltheologie an der Päpstlichen Universität Alfonsiana in Rom. Nach seiner Priesterweihe war er als Seelsorger in der Kathedrale von Dhaka und in der Gemeinde St. Nicholas in Nagori tätig(1991/1994); er war Rektor des Little Flower Minor Seminary in Bandura (1994/1998); stellvertretender Pfarrer in der Gemeinde St. Nicholas in Nagori und Professor für Moraltheologie am Holy Spirit Seminary (2003/2004); stellvertretender Pfarrer der Holy Rosary Church in Tejgaon und wieder Professor für Moraltheologie am Holy Spirit Seminary (2004/2005); seit 2005 ist er Professor für Moraltheologie und stellvertretender und stellvertretender Rektor des Holy Spirit Seminary. Außerdem war er auch: Verantwortlicher der Diözese für die Laienkommission, Direktor der theologischen Zeitschrift des Holy Spirit Seminary, “Prodipon”. (S.L.) (Fidesdienst 15/9/2009; 16 Zeilen; 211 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network