http://www.fides.org

Europa

2004-05-28

EUROPA/POLEN - „Wir bringen die Liebe in die ganze Welt“. Fünfter Kongress der Kindermissionswerke in Polen

Tschestochowa (Fidesdienst) - Am 28. und 29. Mai tagt in Polen der fünfte Kongress der Kindermissionswerke unter dem Motto „Wir bringen die Liebe in die ganze Welt“. Wie der Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Polen, Pfarrer Jan Piotrowski berichtet findet die Missionsveranstaltung, auf die sich die Kinder seit langem vorbereiten, in Jasna Gora (Tschestochowa) statt.
Am Freitag, den 28. Mai stehen Veranstaltungen zu folgenden Themen auf dem Nachmittagsprogramm: „Die Geschichte und der 160. Geburtstag der Kindermissionswerke“, „Unsere Engagement als Mitglieder der Kindermissionswerke entsprechend der Botschaft von Papst Johannes Paul II.“.
Ein besonderer Höhepunkt des Treffens wird die Entsendung der Kinder als kleine Missionare sein. Bei dieser Feier werden die Kinder eine Kerze tragen, die als Symbol für das Licht stehen soll, das sie in die Welt tragen. Diese Kerze werden die Kinder auch bei der Gebetsvegil vor dem Pfingstfest anzünden. Am Samstag nehmen die Kinder an einem gemeinsamen Gottesdienst teil, bei dem der Generalsekretär der Polnischen Bischofskonferenz, Mgr. Piotr Libera, als Hauptzelebrant anwesend sein wird.
Im Verlauf des Missionskongresses werden auch die Namen der Gewinner eines Malwettbewerbs bekannt gegeben, den die Kindermissionswerke zum 160jährigen Gründungsjubiläum ausgeschrieben hatten. Die Spenden, die bei der Missionsveranstaltung gesammelt werden, sollen nach Absprache mit dem Generalsekretär der Päpstlichen Kindermissionswerke, Pater Patrick Byrne, SVD, für Kinder in Papua Neuguinea zur Verfügung gestellt werden. „Am letzten Kongress der Kindermissionswerke in Polen im Jahr 2002 hatten 35.000 Kinder aus allen Diözesen unseres Landes teilgenommen. Wir hoffen, dass es dieses Jahr noch mehr sein werden“, so der Nationaldirektor der Kindermissionswerke in Polen in seinem Schreiben. (RG) (Fidesdienst, 28/5/2004 - 27 Zeilen, 274 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network