http://www.fides.org

Ernennungen

2008-12-04

AFRICA/KENIA - Rektor des Interdiözesanen Seminars “St. Augustin” in der Diözese Bungoma ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Kardinal Ivan Dias, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 14. September 2008 David Njuguma Kiranga aus dem Klerus der Erzdiözese Nairobi zum neuen Rektor des interdiözesanen Seminars „St. Augustin“ in Mabanga in der Diözese Bungoma (Kenia) ernannt.
Der neue Rektor wurde am 2. Dezember 1962 in Lari (Kiambo district, Kenia) geboren und am 29. Mai 1993 zum Priester geweiht. Im Anschluss an die Grundschule besuchte er das Kleine Seminar “Queen of Apostles” in Nairobi (1979/84) und danach die Kurse für Spiritualität am St. Mary Seminary in Molo (1985). Er erwarb das Baccalaureat im Fach Philosophie am Großen Seminar “St. Augustine” in Bungoma (1986/87), das Baccalaureat im Fach Theologie am Großen Seminar “St. Thomas Aquinas” in Nairobi (1988/91), einen Mastertitel im Fach Philosophie (1998/2000) und machte ein Doktorat im Fach Philosophie (2000/2003) an der Päpstlichen Universität „Santa Croce“ in Rom, sowie das Diplom für Priesterausbildung an der Päpstlichen Universität Regina Apostolorum in Rom(2007). In der Seelsorge war er als Vikar und Gemeindepfarrer in Kenia, in Italien und in den Vereinigten Staaten tätig. Außerdem war er an weiterführenden Schulen in Kiambu, Limuru e Lari (Kenia) und am Seminar St. Augustin in Mabanga tätig. (S.L.) (Fidesdienst 4/12/2008)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network