http://www.fides.org

Asia

2004-02-24

ASIEN/INDONESIEN - www.hampapua.org: Neuer Internetauftritt der Justitia et Pax-Komission der Diözese Jayapura will vor allem zum Schutz der Menschenrechte beitragen

Jayapura (Fidesdienst) - Die Justitia et Pax- Kommission der Diözese Jayapura in der indonesischen Provinz Irian Jaya (Westirian) will mit einem neuen Internetauftritt vor allem zum Schutz der Menschenrechte in dieser gemarterten Region beitragen, die weiterhin von Auseinandersetzungen zwischen den indonesischen Streitkräften und Separatistenbewegungen erschüttert wird.
Die neue Website unter der Anschrift www.hampapua.org wurde vor allem auf Wunsch von Bischof Leo Laba Ladjar, ofm, eingerichtet. Die Website enthält historischen Anmerkungen, Appelle, aktuelle Dokumente und Informationen zum Konflikt. Ein besonderes Augenmerk wird dabei den Menschenrechtsverstößen gewidmet, die die indonesischen Streitkräfte seit der Annexion der Provinz im Jahr 1960 auf der Insel verüben.
Der neue Internetauftritt wurde insbesondere auch von der bei den Vereinten Nationen akkreditierten Nichtregierungsorganisation „Franciscans International“ unterstützt, die die Situation in der indonesischen Provinz in den Jahren 2002 und 2003 auch bereits der UN-Menschenrechtskommission unterbreitet hatte.
Die Diözese Jayapura ist eine der vier katholischen Diözesen der Provinz Irian Jaya. Die Justitia et Pax-Kommission beobachtet die Situation vor Ort und versucht durch aktive Friedensarbeit zur Versöhnung in der Region beizutragen. (PA) (Fidesdienst, 24/2/2004 - 22 Zeilen, 188 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network