http://www.fides.org

Asia

2004-02-18

ASIEN/HONGKONG - Journalistin aus Hongkong zur Konsultorin des Päpstlichen Rates für die Kultur ernannt

Hongkong (Fidesdienst) - Die aus Hongkong stammende Journalistin Annie Lam Shun-wai wird zukünftig den Reichtum der asiatischen Kultur in den Päpstlichen Rat für die Kultur einbringen. Frau Lam ist Vorsitzende des Verbandes der Katholischen Presse in Ostasien (East Asia Catholic Press Association) und wurde von Papst Johannes Paul II. vor kurzem zur Konsultorin des Päpstlichen Rates ernannt, der von Kardinal Paul Poupard geleitet wird und der vor allem den Dialog zwischen Glauben und Kultur fördern soll.
Annie Lam hat als große Kennerin der chinesischen Realität zahlreiche Artikel veröffentlicht und arbeitet für verschiedene Tageszeitungen, Zeitschriften und Nachrichtenagenturen, darunter auch UcaNewas. In ihrer neuen Eigenschaft als Konsultorin des Päpstlichen Rates wird sie sich vor allem für den Dialog zwischen der katholischen Kirche und China einsetzen und dabei auch versuchen „eine asiatische Vision des Zweiten Vatikanischen Konzils“ zu vermitteln.
Frau Lam nahm 1998 auch als Beobachterin an der Asiensynode teil, die zur Vorbereitung auf das Heilige Jahr im Vatikan stattfand. Als Konsultorin wird sie nun an der nächsten Vollversammlung des Päpstlichen Rates für die Kultur zum Thema „Der christliche Glaube zu Beginn des neuen Jahrtausends und die Herausforderung der Nichtgläubigkeit und der religiösen Gleichgültigkeit“ teilnehmen.
Unter den vom Heiligen Vater vor kurzem ernannten Konsultoren des Päpstlichen Kulturrates befinden sich mehrere Frauen: die aus Luxemburgs stammendes Schwester Léon Zeches, die die für die katholische Zeitschrift „Luxemburger Wort“ verantwortlich ist; Manuelita Nunez, Leiterin der Abteilung für Kultur der Bischofskonferenz von Panama; Maria Eugenia Diaz De Pfennich, Vorsitzende des Weltbundes der Katholischen Frauen (Mexiko) und die Afrikanerin Agnes Adjaho Avognon aus Cotonou (Benin). (PA) (Fidesdienst, 18/2/2004 - 25 Zeilen, 268 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network
newsletter icon

Newsletter

Empfangen sie die Fides-Nachrichten in ihrer mail-box

ASIEN/HONGKONG