http://www.fides.org

Asia

2004-02-18

ASIEN/SÜDKOREA - Koreanischer Priester unterstützt als Missionar in Japan die Pastoral und die Evangelisierungstätigkeit in der Ortskirche

Seoul (Fidesdienst) - Pfarrer Anthony Youn Yeo-ok aus der japanische Pfarrei Sapgyo (Diözese Taejon) wurde von seinem Bsichof Joseph Kyeong Kap-ryong als Missionar nach Japan entsandt. Dort wird er als Seelsorger in der Diözese Sentai tätig sein.
Die japanische Kirche, die als Minderheit in einer Gesellschaft lebt, in der Säkularisierung und religiöse Gleichgültigkeit überwiegen, ist auf die Mithilfe ausländischer Missionare angewiesen. Aus diesem Grund unterstützt das benachbarte Vietnam mit seinen zahlreichen Priestern und engagierten Laien Diözesen und Pfarreien in Japan bei der Seelsorge und im Bereich der Ausbildung. Erst vor kurzem wurden koreanische Missionare auch in die Mongolei und nach Taiwan entsandt.
Pater Youn, der fließend Japanisch spricht, hatte bereits von 1993 bis 1996 in der Diözese Fukukoa gearbeitet, wo er koreanischen Einwanderer betreute. Bei seinem jetzigen Aufenthalt wird sich sein Tätigkeitsfeld erweitern: er wird als Religionslehrer, Seelsorger und Leiter von Jugendgruppen tätig sein und gleichzeitig Initiativen zur Evangelisierung unter der japanischen Bevölkerung fördern. (PA) (Fidesdienst, 18/2/2004 - 17 Zeilen, 168 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network
newsletter icon

Newsletter

Empfangen sie die Fides-Nachrichten in ihrer mail-box

ASIEN/SÜDKOREA